Dr. boehme > Allgemein > Was tun, wenn das Kind seine Nägel kaut?
Was tun, wenn das Kind seine Nägel kaut? 2019-03-21
logo
Kind beißt Nägel
Allgemein

Was tun, wenn das Kind seine Nägel kaut?

Beschreibung

Kinder kauen oft ihre Nägel.  Und viele Eltern verstehen nicht, warum das geschieht und wie man damit umgeht.  Warum kauen Kinder gerne ihre Nägel und was sollte das bedeuten?

 Was tun, wenn ein Kind Nägel kaut?

Viele Kinder kauen die Nägel.  Das geschieht besonders häufig im Alter zwischen 4 und 14 Jahren.  Gewöhnlicherweise erscheint Nagelkauen aufgrund emotionaler Probleme.  Kinder können die Nägel aus folgenden Gründen kauen:

  • Konstanter Stress;
  • starke Angst;
  • Probleme in der Schule, zu Hause oder in der Gesellschaft;
  • Dauerhafte nervöse Spannung.

In solchen Fällen hilft das Nagelkauen, sich zu beruhigen und überschüssige Nerven loszuwerden.

Worin besteht die Gefahr von Nagelkauen?  Wenn es zu Hause Haustiere gibt, kann das Kind Würmer kriegen.  Vor allem, wenn er eine Katze oder einen Hund getätschelt hätte, bevor er an den Nägeln knabberte.

Kind beißt Nägel2

Es ist auch erwähnenswert, dass, wenn das Kind zu viel an den Nägeln knabbert, die Finger verletzt werden können.  Dies ist jedoch ein klinischer Fall, mit dem Sie einen Arzt aufsuchen sollten.

Der wichtigste Weg, um das  Nagelkauen abzugewöhnen, besteht darin, ein Kind zu lernen, wie man emotionale Probleme loswerden kann.  Das kann sowohl selbständig als auch mit der Hilfe eines Psychotherapeuten erfolgen.

Sie sollen feststellen, wann das Kind seine Nägel kaut, um es abzugewöhnen.  Zum Beispiel nach einem Streit oder vor einem öffentlichen Auftritt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.