Dr. boehme > Allgemein > Die besten Heilmitteln bei der vorzeitigen Ejakulation
Die besten Heilmitteln bei der vorzeitigen Ejakulation 2019-05-07
logo
Allgemein

Die besten Heilmitteln bei der vorzeitigen Ejakulation

Oft stoßen die Männer allen Älten den Problem von vorzeitiger Ejakulation. Dies verursacht nicht nur die Sex-Qualität Reduktion, aber auch den Stress, Konflikten mit der Partnerin und Unsicherheit. Die Pharma-Konzernen beraten viele Medikamenten, die diese Pathologie heilen.

Vorzeitige Ejakulation: Ursachen und Arten

Bei Männern gibt es zwei ED-Arten – die lebenslange und erworbene. Männer, die haben früher die Ejakulation kontrolliert und später die Veränderungen bemerken, haben den zweiten Art. Die ersten Zeichen der lebenslangen Störung sind seit dem ersten Tag der Sex-Aktivität bemerkt. Die Spezialisten reden über die psychogene und physiologische Faktoren.

Die Hauptgrunde der Vorzeitigen Ejakulation:

  • Stress;
  • Irregularität den Verkehren;
  • Neue Partnerin;
  • Erhöhene Peniskopfsensibilität;
  • Die Anfälligkeit;
  • Der ejakulatore Reflex.

Wenn die vorzeitige Ejakulation ist von der Physiologie verursacht, dann nutzt man die spezielle Arzneimitteln.

Dapoxetin (Priligy-Generiker)

Dapoxetin nimmt man 1-3 Uhr vor dem Sex 30 mg pro Einnahme. Maximale Einnahmungsdosis ist 60 mg. Der Effekt dauert circa 24 Uhren.

Der Resultat ist bei 97% Männer von 18 bis 64 Jahren. Die Pazienten haben bessere Erektion und Sex.

Cialis

Der Mittel ist bei der ED und vorzeitiger Ejakulation eingenommen, 20 mg in 30 Minuten vor dem Verkehr.

Cialis 20mg beraten die Ärzte für die, die die Sex-Qualität verbessern wollen. Der maximale Effekt ist 2 Uhr nach der Einnahmen erreichbar. Der Effekt dauert 24 Uhren.

Einige Männer haben die Nebenwirkungen wie Migräne, Übelkeit und Vertigo.

Erektil und andere Viagra-Generiker

Er ist 50…100 mg pro Tag eingenohmen in eine Uhr vor dem Sex. Er verlängert die Erektion und schließt die vorzeitige Ejakulation aus. Der Effekt erscheint schneller auf leeren Magen. Die Nebenwirkungen sind so:

Blutdrück Reduktion, Gesichtsrötung, Übelkeit und Vertigo.

 

Suhagra

Eines den neusten Arzmeimitteln bei ED und vorzeitiger Ejakulation. Eine Kapsel inhält 100 mg Sildenafil. Das Arzneimittel ist 40 Min. vor dem Sex genohmen. Der Effekt dauert circa 4 Uhren.

Er kann mit Alk eingenohmen sein. Aber er ist effektiv nur wenn man keine assoziirte Krankheiten hat, die den Problem verursachen.

Levitra

Der Droge ist für Verkehrsverdauerung verschrieben, 10-20 mg in eine Uhr vor dem Sex. Bei Einnahme des Erythromycine, Itraconazole und Ketaconazole die Kozentration des Wirkstoffes reduziert zu 5 mg.

Nur 1% Männer stoßen die negative Effekten wie Nasestopfen, Kopfschmerzen, Gesichtsrötung und Übelkeit.

Conegra

Der Droge ist für die Behandlung schwacher Erektion oder vorzeitiger Ejakulation verschrieben. In 1 Uhr vor dem Sex ist 50 mg genug. Nachdem trinken Sie ein bisschen Wasser. Die Dosis kann von 25 bis 100 mg korrigiert sein. Die Nebenwirkungen wie Kopfschmerz und Vertigo sind zu selten.

Der gute Sex abhängt von Partners Skills und Verkehrsdauer. Einige Männer haben die vorzeitige Ejakulation. Die spezielle prolongierende Arzneimitteln helfen in diese Sachen. Merken Sie, dass alle Drogen wirken nur bei der sexuellen Erregung.

Es gibt viele Varianten, aber besser ist den Arzt zu besuchen um den besten zu nehmen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.